Neues Office von Allianz Handwerker Services in Berlin

Am 7. Juni zog Allianz Handwerker Services (AHS) Berlin zum Allianz Standort in Adlershof

München, 11.06.2019. Die Allianz Handwerker Services erhält einen frischen Anstrich: Nach dem Umzug des gesamten Allianz-Standortes an den Adlershof eröffneten am 7. Juni 2019 auch die neuen AHS-Büros im Südosten Berlins. Insgesamt 122 Mitarbeiter bezogen den neuen Arbeitsplatz in unmittelbarer Nähe zum Allianz Campus und erhalten so weiterhin Anbindung an die Allianz-Kollegen für eine direkte und effiziente Vernetzung.

Agile Arbeitsweise am Allianz Campus

„Wir freuen uns sehr auf den neuen Standort und den Tapetenwechsel. Nach dem Umzug des gesamten Allianz-Komplexes war das ein logischer Schritt: So bleiben wir in der Nähe zu den anderen Allianz-Kollegen und können weiterhin von den kurzen Arbeits- und Abstimmungswegen profitieren“, betont AHS-Geschäftsführer Rüdiger Kahde. „Außerdem unterstreicht die Neugestaltung der Büroräume unsere Unternehmenskultur und fördert eine agile Arbeitsweise.“ Das neue und zeitgemäße Umfeld lädt durch offen gestaltete Büros, Gemeinschaftsküchen und Co-Working-Spaces in kleinen Cafés zum Austausch mit den Kollegen in lockerer Atmosphäre ein. Die Räumlichkeiten fördern so interdisziplinäre und teamübergreifende Projekte.

Über die Allianz Handwerker Services GmbH

Die Allianz Handwerker Services GmbH ist der Spezialist in den Geschäftsfeldern Schadenmanagement, Immobilienwirtschaft und Reparaturmanagement. Dank eines bundesweiten Netzwerkes an qualifizierten Handwerkspartnern über alle Gewerke ist die Allianz Handwerker Services GmbH flächendeckend im Einsatz. Sie ist TÜV-zertifiziert. Mit dem “TÜV Service tested”-Siegel des TÜV Saarland wurde 2017 erneut die hohe Kundenzufriedenheit von unabhängiger Stelle geprüft und bestätigt. Die Allianz Handwerker Services GmbH wurde 1999 gegründet, Gesellschafter ist die Allianz Versicherungs-AG und Allianz Worldwide Partners SAS. Seit 2015 stehen die Leistungen der Allianz Handwerker Services GmbH im Bereich Versicherungswirtschaft auch in Kooperation mit MKS für Versicherungsunternehmen zur Verfügung.

Pressemitteilung als Download

Sie können die Pressemitteilung hier als Word-Doc herunterladen.

Kontaktdaten:

Andreas Schneider

Unternehmenskommunikation

Allianz Handwerker Services GmbH

Telefon: (089) 26 20 83-4241

Fax: (089) 26 20 83-5544241

E-Mail: andreas.schneider1@allianz.com

Bahnhofstraße 16

85609 Aschheim

Vorbehalt bei Zukunftsaussagen

Soweit wir in diesem Dokument Prognosen oder Erwartungen äußern oder die Zukunft betreffende Aussagen machen, können diese Aussagen mit bekannten und unbekannten Risiken und Ungewissheiten verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse und Entwicklungen können daher wesentlich von den geäußerten Erwartungen und Annahmen abweichen. Neben weiteren hier nicht aufgeführten Gründen können sich Abweichungen aus Veränderungen der allgemeinen wirtschaftlichen Lage und der Wettbewerbssituation, vor allem in Allianz Kerngeschäftsfeldern und -märkten, aus Akquisitionen sowie der anschließenden Integration von Unternehmen und aus Restrukturierungsmaßnahmen ergeben. Abweichungen können außerdem aus dem Ausmaß oder der Häufigkeit von Versicherungsfällen (zum Beispiel durch Naturkatastrophen), der Entwicklung von Schadenskosten, Stornoraten, Sterblichkeits- und Krankheitsraten beziehungsweise ‑tendenzen und, insbesondere im Bank- und Kapitalanlagebereich, aus dem Ausfall von Kreditnehmern und sonstigen Schuldnern resultieren. Auch die Entwicklungen der Finanzmärkte (zum Beispiel Marktschwankungen oder Kreditausfälle) und der Wechselkurse sowie nationale und internationale Gesetzesänderungen, insbesondere hinsichtlich steuerlicher Regelungen, können entsprechenden Einfluss haben. Terroranschläge und deren Folgen können die Wahrscheinlichkeit und das Ausmaß von Abweichungen erhöhen. Die Gesellschaft übernimmt keine Verpflichtung, Zukunftsaussagen zu aktualisieren.